Freie Fahrt ins Parkhaus West

Die Sanierungsarbeiten sind abgeschlossen, das „schmerzlich vermisste Parkhaus“ wieder befahrbar.

Überlingen, 22.11.2012

Die Freude sei groß, sagte Oberbürgermeisterin Sabine Becker, dass das „schmerzlich vermisste“ Parkhaus West nun wieder geöffnet ist. In einem offiziellen Akt am Donnerstagabend schnitt sie gemeinsam mit Stadtwerke-Chef Klaus Eder und den zuständigen Architektinnen ein rot-weißes Band durch. Wobei zu diesem Zeitpunkt die Autos noch gar nicht die Schranke passieren durften. Wie sich nämlich herausstellte, war die frisch aufgesprühte weiße Farbe an den Markierungen noch nicht trocken. Doch ab Freitagmorgen, 6 Uhr, versprachen die Betreiber, seien drei der sieben Decks wieder befahrbar. Nach und nach kommt ein weiteres Parkdeck hinzu, so dass binnen zwei Wochen alle sieben Ebenen, beziehungsweise 299 Plätze, wieder angesteuert werden können. Pünktlich zum Vorweihnachtsgeschäft.

Zum Artikel